WEB-Shop Update

Aus WEB-Shop Software Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

WEB-Shop Update

Voraussetzung

  • Du hast einen WEB-Shop installiert der in einer nicht aktuellen Version läuft (bzw. einen ECB-Shop <= V1.0.8) installiert.
  • Du hast Änderungen an Dateien vorgenommen (Shop, Template). Hierzu gehören nicht die WEB-Shop Module, da diese die Shop-Basis nicht beeinflussen.
  • Für diese Anleitung benötigst Du eine Unix-Umgebung, z.B. einen SSH-Zugang oder Telnet zu deinem Server oder eine Lokale unix installation (cygwin könnte auch gehen)

Vorgehen

  • mache eine Sicherung von allen Dateien und der Datenbank
  • Besorge Dir die Voll-Version der installierten Shop-Software und alle Updates bis zur aktuellen Version.

Annahme

Dein Shop der Version V1.0.4 (ECB) befindet sich im Unter-Verzeichnis shop, die aktuelle gibt es eine WEB-Shop V1.0.9

Vorbereitung

  • Du befindest dich im Verzeichnis welches das Shop-Verzeichnis enthält.
  • Entpacke die Voll-Version der WEB-Shop Software - dieses wird in dem Unterverzeichnis ecombase ausgepackt.
  • benenne das Verzeichnis ecombase um, neuer Name: orig
  • Entpacke alle Shop-Updates von V1.0.5 - V1.0.9 - die Reihenfolge ist wichtig - aufsteigend auspacken. Diese werden erneut in dem Verzeichnis ecombase ausgepackt.
  • Benenne nun dieses Verzeichnis ebenfalls um, neuer Name: diff
  • Wenn Dein Shop auf einem der beiden WEB-Shop Templates (yaml / gunnart_v1) basiert, so benenne das jeweilige Template Verzeichnis in den beiden neuen Verzeichnisen entsprechend um.
    • Beispiel: Dein Template heißt meinTemplate und basiert auf dem gunnart_v1
    • Verzeichnis base/templates/gunnart_v1 => orig/templates/meinTemplate
    • Verzeichnis diff/templates/gunnart_v1 => diff/templates/meinTemplate

Update

Speichere das u.a. Script als "WebShopUpdateCheck" in dem aktuellen Verzeichnis, ändere die Dateirechte so, dass Du es ausführen darfst: chmod +x WebShopUpdateCheck Rufe das Script auf - dabei gibst Du folgende Parameter an:

  1. Optionen - siehe unten
  2. Shopverzeichnis

Aufruf Beispiele

  • ./WebShopUpdateCheck MeinTemplate
  • ./WebShopUpdateCheck --patch MeinTemplate
  • ./WebShopUpdateCheck --patch --update MeinTemplate

Die Ausgabe sieht beim 1. Beispiel wie folgt aus:

diff WEB-Shop/create_account.php html/create_account.php
diff WEB-Shop/checkout_shipping.php html/checkout_shipping.php
diff WEB-Shop/advanced_search_result.php html/advanced_search_result.php
diff WEB-Shop/inc/xtc_href_link_directurl.inc.php html/inc/xtc_href_link_directurl.inc.php
diff WEB-Shop/inc/bluegate_seo.inc.php html/inc/bluegate_seo.inc.php

Hier sind nun alle Dateien aufgelistet die im Update enthalten sind und gegenüber Deinem Shop modifiziert wurden. Der ausgegebene Befehl macht nun einen Abgleich über die Dateien (Copy&Paste + Enter zum ausführen). Diese Änderungen solltest Du nun in der entsprechenden Datei im update Verzeichnis einarbeiten. Nachdem Du alle Dateien überarbeitet hast kannst Du die Dateien aus dem update Verzeichnis in dein Shop-Verzeichnis kopieren und den Updater ausführen - nun sollte der Shop auf der aktuellen Version laufen.

Optionen für das Script

Wenn Du dich mit 'patch' auskennst So kannst Du das Script mit folgenden Optionen ausführen:

  • --patch - erzeugt ein "| patch -p1 diff" hinter der "diff" Ausgabe
  • --update - führt das diff&patch aus - Du sollstest Wissen was z.B. die folgenden Ausgaben aus dem Patch bedeuten:
patching file update/includes/modules/default.php
Hunk #1 FAILED at 234.
Hunk #2 succeeded at 282 (offset 1 line).
Hunk #3 succeeded at 330 (offset 1 line).
1 out of 3 hunks FAILED -- saving rejects to file update/includes/modules/default.php.rej

der Code

#!/bin/bash
######################################
#
# compare WEB-Shop Update files with
# original shop file and
# live shop file (may be modified)
#
#

# Directory containing the orig shop version
base=base
# Directory containing the update patches
diff=diff

if [ -z "$1" ]; then
  echo "usage: $0 <shopdir>"
  exit
fi

comp=$1

find $diff/ -type f | while read f
do
  # extract $diff/ from filename
  o=$(echo $f | cut -d '/' -f 2-)

  if [ -e $base/$o -a -e $comp/$o ]; then
    old=$(md5sum $base/$o | cut -d ' ' -f 1)
    new=$(md5sum $comp/$o | cut -d ' ' -f 1)
    
    if [ "$old" != "$new" ]; then
      cmd="diff $base/$o $comp/$o"
      if [ "$patch" ]; then
        cmd=$(echo $cmd | sed 's/^diff/diff -Naur/')
        cmd="$cmd | patch -p1 $diff/$o"
        if [ "$update" ]; then
          eval $cmd
        else
          echo $cmd
        fi
      else
        echo $cmd
      fi
    fi
  fi
done;
Meine Werkzeuge